Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Über mich

Ich möchte mich Ihnen zunächst kurz vorstellen. Mein Name ist Martina Klenk. Nach dem Abitur habe ich zunächst ein Studium zur Diplomlehrerin absolviert und war einige Jahre in diesem Beruf tätig. Nach einer Erkrankung habe ich mich beruflich neu orientieren müssen. Seit vielen Jahren arbeite ich als Projektmanagerin in der IT. Eine herausfordernde Aufgabe, die einen guten Umgang mit den vielfältigen Herausforderungen verlangt.

Vor mehr als 20 Jahren habe ich begonnen regelmäßig zu meditieren. Neben der Vertiefung meines Glaubens, meiner Beziehung zu Jesus Christus, meinem Vertrauen darauf, dass ich durch dieses Leben geführt werde, schenkt mir die Meditation auch mehr Ruhe und Gelassenheit im Alltag und Freude am Leben. 

Seit 2007 begleite ich Menschen auf Ihrem geistlichen Weg, gebe ich Hinführungskurse, begleite Exerzitien - u.a. im Haus Gries, im Schloss Fürstenried München, im Haus Hoheneichen Dresden.

Von Beginn an engagiere mich in der Initiative Kontemplation-in-Aktion und bin Mitglied des Vorstandes des Vereins Kontemplation in Aktion e.V.. Unter anderem organisiere ich den Onlinekurs, begleite selbst und bin für die Internetseite verantwortlich.

Freiberuflich arbeite ich als Entspannungspädagogin und Coach. Mehr Informationen dazu unter martinaklenk.de

Meine Meditation, mein Beten steht in der Tradition des Jesusgebetes wie es von Franz Jalics gelehrt wurde. Es ist mir ein großes Anliegen und Freude, Menschen diese Form des Betens zu vermitteln.

Besonders hilfreich für diese Weitergabe sind für mich die Erfahrungen meines eigenen Weges, die geistliche Begleitung, die ich selbst erfahren habe und die 2 Jahre der Supervision bei Franz Jalics.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?